7. Unternehmertreffen 2020 - 10 Jahre Gewerbeverein

am Montag, 23. März 2020. Gepostet in Veranstaltungen

Jubiläums-Unternehmertreffen am 01.03.2020 im Gasthaus Rosengarten

Unternehmertreffen 2020

Unser Unternehmertreffen am 01.03.2020 ist im 10. Jahr des Vereinsbestehens sehr gut angenommen worden.

108 Teilnehmer hatten sich angemeldet, fast alle sind – aktuellen Virus-Wellen zum Trotz – auch pünktlich eingetroffen.

Empfangen wurden die Teilnehmer von einem „Security-Mann“. Michael Strepenick hat an dieser Stelle, später im Saal und an den Tischen, auf humorvolle Art für Unterhaltung gesorgt.

Wie im vergangenen Jahr wurde die Veranstaltung musikalisch von Klaus Scharffenorth am Piano begleitet. Beide Künstler haben ihre Sache sehr gut gemacht und wurden später mit viel Applaus verabschiedet.

Adolf Ey begrüßte die Gäste und freute sich, dass die Teilnehmer, von denen sich viele erst durch den Verein kennengelernt haben, in diesem Jahr in so großer Zahl den Weg nach Haldem gefunden haben. Durch die selbst gewählte Sitzordnung wurde einmal mehr sichtbar, dass im Gewerbeverein Stemwede unterschiedliche Branchen, Betriebsgrößen, Ortssteile und ähnliches bei der Auswahl der Gesprächspartner nicht mehr im Vordergrund stehen. Er freute sich, das die Kommunikation heute so gut klappt.

2010 waren an gleicher Stelle ca. 115 Personen zusammen gekommen, um den Verein nach halbjähriger Vorbereitungszeit zu gründen. 83 Mitglieder waren es an diesem Tag. Heute sind es 70 mehr, auch darüber freut sich der gesamte heutige Vorstand. Adolf Ey bedankte sich bei den Vorstandskollegen und den Mitgliedern, die bei Vorstandsarbeit und den Aktionen sowie Veranstaltungen mit Rat und Tat mitgewirkt haben.

Bürgermeister Kai Abruszat ging in seinem Grußwort auf die wertvolle Arbeit des Gewerbevereines ein. Er hob hervor, wie wichtig ein erfolgreiches Unternehmertum auch für die finanzielle Situation der Gemeinde Stemwede ist. Aus aktuellem Anlass stellte er auch dar, dass aus seiner Sicht die Darstellung unternehmerischen Wirkens und sogar von Mäzenatentum in Medien und Öffentlichkeit oft unerträglich ist.

Familie Rosengarten und ihr Team haben uns hervorragend bewirtet, alles war ausgesprochen lecker. An den Tischen entwickelten sich ein reger Meinungsaustausch. Nach dem Essen fanden sich andere Gesprächsrunden, die den Nachmittag locker ausklingen ließen.

Resonanz: Bitte wiederholen!

Hier eine Fotoauswahl von mer.lep_hotography (Merle Barkhüser).

Stemwede, im März 2020

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.